Schnälle Koche –
för wäneg Zit.

Grüane Spinotomletts

200 g Blattspinat
1 Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel
Gemüsesalz, Pfeffer

6 Eier
150 g Mehl
1 1/2 Tasse Milch
 1/4 TL Salz
Albaöl oder Rapsöl zum backen

Grüane Spinotomletts

Blattspinat waschen und gut abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und mit 4 El Olivenöl in einer Bratpfanne anbraten. Spinat nach und nach zugeben und andünsten bis er zusammengefallen ist, ca. 5-10 Min. Mit Gemüsesalz und Pfeffer würzen. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut ausdrücken. Ganz klein schneiden, oder pürieren.  

Eier, Mehl, Milch und Salz in einer Schüssel mit dem Schneebesen oder mit dem Elektromixer schaumig rühren. Die Spinatmasse unterrühren. Eine Pfanne heiss werden lassen, Oel beigeben und je einen grossen Schöpflöffel hineingeben und auf jeder Seite backen.

Dazu passt Naturjoghurt mit frischem Pfeffer und Salz.

Nach oben
Nach oben