Heisse soppa –
perfekt för an kalta Tag

4 Personen

lichte Ärbsasoppa

1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Stange Lauch
200 g mehlig kochende Kartoffeln
2  EL ÖL
8 dl Gemüsebrühe
450 g TK-Erbsen 
1  rote Chilischote 
Peterli, Meersalz und frischer Pfeffer

lichte Ärbsasoppa

Frühlingszwiebeln, Lauch und Chilischote waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Öl in einer Pfanne warm werden lassen und alles kurz dünsten. Mit der Gemüsebouillon ablöschen und die Erbsli dazugeben. Alles ca. 10 Min. weich kochen. Ein paar Erbsen mit der Schöpfkelle herausnehmen für die Verzierung. Alles andere Pürieren , mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Teller anrichten mit den Erbsen und Peterli verzieren. 

Nach oben
Nach oben