Sälbergmachte Sacha –
ganz afach.

Zutaten für ca. 20 Riegel

40 g Haselnüsse
80 g Cashewnüsse
150 g Mandeln
50 g Sonnenblumenkerne
80 g getr. Bio Aprikosen
80 g getr. Bio Feigen
80 g getr. Bio Zwetschgen
80 g Rosinen

120 g Haferflocken
80 g Dinkelvollkornmehl
2 Eier
100 g Honig

1/2 TL Zimt
1/2 TL Nelkenpulver

Gsunda
Müasleriegel

Backrohr auf 180 grad vorheizen.

Jeweils die Hälfte der Nüsse mahlen, die andere Hälfte hacken. Trockenfrüchte klein schneiden.
Nüsse und Trockenfrüchte mit den Haferflocken und Vollkornmehl mischen.

Die Eier mit dem Honig cremig rühren, die Nuss- Fruchtmischung und alle übrigen Zutaten untermischen.

Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse in der gewünschten Dicke aufstreichen (ca. 1-1.5 cm dick)

Bei 180 grad ca. 20-25 Min. backen, noch warm in Stangen schneiden.

 

Energie vor dem Sport, für Mittags unterwegs (Anstatt Fleischbrötli), für die Schüler als Brainfood:-)

Nach oben
Nach oben