Feini Rezäpt –
för Babys und Kinder.

Zutaten für ca. 4 Personen

2 Eier
2 EL Zucker
60 g Dinkelvollkornmehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
60 g Magerquark
1 EL Zitronensaft
3 Aepfel
Albaöl zum Ausbacken
Zimt und Zucker

Öpfelküachle

Eier mit Zucker schaumig rühren, dann das mit Backpulver vermischte Mehl, Salz und Zitronensaft einrühren. Den Magerquark vorsichtig darunterziehen und zuletzt die Aepfel mit einer Röstiraffel raspeln und unterheben.
Albaöl in einer Bratpfanne erhitzen, dann gleich die Hitze reduzieren, je einen gehäuften Esslöffel Teig hinein geben und beidseitig backen.  Die fertigen Apfelküchle mit Zimtzucker bestreuen.

Nach oben
Nach oben

MACH KRÜTZLE!

Und säg üs dine Mähneg.



KENNST DU DIE WEBSEITE WWW.ALLESWURSCHT.LI?
WÜRDEST DU ES BEGRÜSSEN, WENN AN VERANSTALTUNGEN, NEBST DER ÜBLICHEN VERPFLEGUNG ALTERNATIVANGEBOTE ZUR VERFÜGUNG STEHEN?
HAST DU SELBST SCHON REZEPTE VON ALLES WURSCHT AUSPROBIERT?
WÜRDE DIR EINE ART REZEPTBUCH DIE BENÜTZUNG ERLEICHTERN?
WÜRDEST DU DEINEM VEREIN EMPFEHLEN, IDEEN AUS DER RUBRIK «FÖRS FÄSCHT VOM VEREIN» AN EINER VERANSTALTUNG AUSZUPROBIEREN?
HAST DU DIE SEITE SCHON BESUCHT?


DANKE VIELMOL!

jetzt muasch es nono abschecka,
das a dr Umfrog Talnümsch