An g‘sunda Gnuss
förs Fäscht dahääm.

Zutaten für ca. 6-8 Personen:

1 Kg festkochende Kartoffeln
2 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Zucchetti
1 rote und 1 gelbe Paprika
4 Rüebli
10 grosse Champions
Gemüsesalz, Pfeffer aus der Mühle, frische Rosmarinnadeln

Ofagmüas met Härdöpfel

Rüebli schälen und in Rädli schneiden, Paprika und Zucchetti waschen und in Stücke schneiden (nicht zu klein), Zwiebeln und Knoblauch schälen und auch die nicht zu klein schneiden, Champion schälen und vierteln. Kartoffeln gut waschen und je nach Grösse vierteln oder nur halbieren. Alles Gemüse und Kartoffeln auf ein Blech oder in eine grosse Gratinform legen mit Kräutersalz, wenig Pfeffer und Rosmarinnadeln würzen und mit Olivenöl gut beträufeln.

Dazu passen sehr gut Poulet- oder Rindshuftspiessle.

Und… ein Kräuterquark ( Magerquark, Gemüsesalz, viele frische Kräuter wie Peterli, Schnittlauch, Basilikum…)

Nach oben
Nach oben