Heisse soppa –
perfekt för an kalta Tag

4 Personen

Pilzsoppa met Rollgerschta

EL Olivenöl
1 Bund Frühlingszwiebeln
Knoblauchzehe
350 g Champignons
40 g getrocknete Steinpilze
1 grosse mehlige Kartoffel
dl Weisswein
dl Gemüsebouillon
1 dl Halbrahm
Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
 
100 geschälte Rollgerste
EL Olivenöl
½ TL Salz
 
Peterli und Schnittlauch, Dill

Pilzsoppa met Rollgerschta

Rollgerste im Salzwasser ca. 25 Min. weich kochen, abtropfen lassen und beiseite stellen. 

Getrocknete Steinpilze ca. 5. Min im Weisswein einlegen.Olivenöl  in einer Pfanne warm werden lassen. Frühlingszwiebel und Knoblauch klein schneiden und beigeben, ca. 5 Min. andämpfen. Die hälfte der Champignons in Scheiben schneiden, Kartoffel schälen und in Würfel schneiden  und alles zum Knoblauch geben. Nochmals kurz dämpfen.  Wein mit den Steinpilzen und Bouillon dazugiessen, zugedeckt ca. 20 Min. köcheln lassen. Die Suppe fein pürieren und mit Meersalz und frischem Pfeffer abschmecken, mit dem Halbrahm verfeinern. Die restl. Champignons schälen und in Scheiben schneiden.  Die Pilze mit der Rollgerste in einer Bratpfanne ca. 5 Min. anbraten und auf der Suppe verteilen. Mit Schnittlauch und Peterli oder Dill bestreuen.

 

 

Nach oben
Nach oben