Frescha Salot
und Grillrezäpt.

Zutaten für 3-4 Personen

Quinoasalot
met Hülsafröcht

Nüsslisalat

200 g Quinoa
1 Tasse Kidneybohnen
1 Tasse Kichererbsen
1 rote Paprika
Peterli


4 EL Rapsöl
2 EL weisser Balsamico
1 TL Naturjoghurt
Pfeffer und Meersalz aus der Mühle

Quinoasalot
met Hülsafröcht

Quinoa in einem Sieb abspülen und 12-15 Min. im Wasser weichkochen. Abschütten und erkalten lassen. Nüsslisalat waschen, auf dem Teller anrichten. Kidneybohnen und Kichererbsen gekocht, auskühlen lassen mit dem Quinoa mischen!
Rote Paprika halbieren Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden.

Für die Salatsauce , Balsamico, Rapsöl und Naturjoghurt gut mischen, abschmecken mit Meersalz und Pfeffer.

Quinoa und Bohnen mit der Salatsauce mischen und auf dem Nüsslisalat anrichten. Mit geschnittenen Peterli garnieren.

Kidneybohnen und Kichererbsen können wunderbar eingefroren werden. Am Besten den ganzen Pack am Vorabend einweichen, am nächsten Tag kochen nach Packungsanleitung und die Bohnen und Kichererbsen nach dem Erkalten einfrieren. So hat man Hülsenfrüchte immer parat für den Salat oder eine Gemüsepfanne.

Nach oben
Nach oben