An g‘sunda Gnuss
förs Fäscht dahääm.

Für 8 Personen

Country Potatoes

4 EL Olivenöl
2 KG festkochende Kartoffeln
Meersalz
Paprika oder Cayennepfeffer
evtl. gem. Thymian

300 g Magerquark
100 g saurer Halbrahm
1 Bund Schnittlauch
Gemüsesalz
wenig frischer Pfeffer

Country Potatoes

Kartoffeln unter fliessendem Wasser bürsten, abtropfen, ungeschält vierteln. Die Kartoffelschnitze in eine grosse Schüssel mit Deckel geben. Olivenöl und Gewürze dazu, Deckel verschliessen und gut durchschütteln.

Die Kartoffelschnitze auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 grad ca. 30 Min. goldbraun backen. Ein bis Zweimal wenden. Oder in einer Gratinform backen. Nach Geschmack können die Schnitze auch mit frischen Rosmarinnadeln bestreut werden.

Es können auch Zwiebeln und Knoblauch in Stk. geschnitten zwischen den Kartoffeln verteilt werden.

Dazu passt ein Kräuterquark sehr gut. Den Magerquark und sauren Halbrahm mischen, Schnittlauch klein schneiden und dazugeben, mit Gemüsesalz und Pfeffer würzen. Für einen Curryquark noch ca. 1 TL scharfer Curry dazugeben.

Nach oben
Nach oben