Feine Rezepte
in der LIEWO

4 Personen

200 Gramm Kichererbsen, gekocht
200 Gramm Randen (Rote Bete, gekocht)
2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
2 Esslöffel Olivenöl
100 Gramm Philadelphia Balance
Saft einer kleinen Zitrone
2 Knoblauchzehen
1 Prise Salz
Pfeffer aus der Mühle


Parmesan oder Tete Moine
Vollkornkräcker
Frische Kräuter
Pinienkerne

Klima Ergebnis

Randen-Mousse auf Kräcker

Randen schälen und in Stücke schneiden, Sonnenblumenkerne in einer Bratpfanne ohne Öl zirka 5 Minuten rösten. Kichererbsen, Sonnenblumenkerne, Olivenöl und Philadelphia zu den Randen geben. Zitrone dazu pressen und Knoblauch schälen und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles fein pürieren. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Randenmousse mit zwei Teelöffeln auf Vollkornkräcker geben, Käse fein hobeln und darauf verteilen, mit frischen Kräutern und Pinienkernen verzieren. Als Apéro oder als Hauptspeise mit einem grünen Blattsalat servieren.

Nach oben
Nach oben